Sie sind hier:

EBS Ressort Moot Court

Moot Court wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, Studenten eine Plattform zu bieten, auf der sie ihre juristischen Fähigkeiten trainieren und ausbauen können. So sollen die Studenten bereits während des Studiums einen gezielten Einblick in das deutsche Prozessrecht erlangen. Hauptsächlich wird dies durch gespielte Gerichtsverhandlungen erreicht, in denen Studenten die Positionen von Richter, Staatsanwalt und Verteidiger einnehmen. Dabei wird sich vornehmlich auf das Strafrecht konzentriert.

Durch die erzeugte Drucksituation werden die rhetorischen Fähigkeiten perfektioniert, welche für jeden Juristen von großer Bedeutung sind.

Moot Court ermöglicht einen Einblick in die praktische Arbeit eines Juristen, indem wir eng mit Kanzleien und erfahrenen Anwälten zusammenarbeiten. Dadurch erleichtert sich die Praktikumswahl oder auf lange Sicht auch das Finden des Berufes, der zu einem passt.

Ansprechpartner

Mike Fecke
Ressortleiter EBS Moot Court

mike.fecke@students.ebs.edu

Justus Hacke
Ressortleiter EBS Moot Court

justus.hacke@students.ebs.edu